AGB

Herzlichen Dank, dass Sie sich für das Wandbegrünungssystem Stapelgarten interessieren.

Bitte lesen Sie die nachfolgenden allgemeinen Geschäftsbedingungen durch, denn sie gelten für alle Ihre Bestellungen. Diese Allgemeinen Geschäftsbedingungen (nachfolgend "AGB") der Baumwerk Produkte AG gelten für sämtliche Produkte (nachfolgend "Produkte"). Als Kunde wird jede natürliche und juristische Person bezeichnet, welche mit Baumwerk Produkte AG eine geschäftliche Beziehung pflegt.

 

1. Geltungsbereich und Auftragsannahme

Wir erbringen alle Lieferungen und Leistungen auf der Basis der nachfolgenden AGBs (Allgemeine Geschäftsbedingungen), in der zum Zeitpunkt der Bestellung gültigen Fassung. Diese AGB gelten auf unbestimmte Zeit. Die Firma Baumwerk Produkte AG behält sich das Recht vor, die AGBs jederzeit anzupassen und zu ändern. Im Übrigen gelten die Bestimmungen des OR (Schweizerisches Obligationen Recht) über den Kaufvertrag sowie andere schweizerische Gesetze und Verordnungen. Sollte eine Bestimmung dieser AGB unwirksam sein oder besteht eine Lücke, so bleibt die Rechtswirksamkeit der übrigen Bestimmungen hiervon unberührt. Anstelle der unwirksamen Bestimmungen gilt eine wirksame Bestimmung als von Anfang an vereinbart, die der von den Parteien gewollten wirtschaftlich am nächsten kommt.

 

2. Lieferungen

Bestellungen werden auf stapelgarten.com nur angenommen, wenn eine Lieferadresse in der Schweiz angegeben wird. Alle Aufträge werden möglichst rasch ausgeführt. Die Lieferungen erfolgen per Post. Die angelieferten Sendungen müssen sofort nach Erhalt auf Vollständigkeit und allfällige Schäden kontrolliert werden. Schäden müssen der Post oder der Transportfirma gemeldet werden.

 

3. Preise und Zahlung

Die Preise verstehen sich inklusive Mehrwertsteuer und allen gesetzlichen Abgaben. Die Lieferung erfolgt zu den am Tag des Vertragsabschlusses gültigen, auf der Website angegebenen Preisen. Als Zahlungsmittel wird die Kreditkarte (Visa, Masercard) und Postcard, sowie Post E-Finance akzeptiert.

Für Partnerfirmen wird Rechnung oder Vorauskasse angeboten.

 

4. Rückgaberecht und Gewährleistung

Von der Gewährleistung ausgeschlossen sind Mängel und Störungen, die wir nicht zu vertreten haben, wie höhere Gewalt, unsachgemässe Behandlung, Eingriffe des Kunden oder Dritter, übermässige Beanspruchung oder extreme Umgebungseinflüsse. Wenn der Kunde die Produkte weiterverkauft, ist er verantwortlich für die Einhaltung von in- und ausländischen Exportvorschriften. Verändert der Kunde die weiterverkauften Produkte, ist er für die daraus entstehenden Schäden gegenüber uns, dem Käufer oder Dritten haftbar. Vorbehalten bleiben die Vorschriften des Produktehaftpflichtgesetzes.

 

5. Sicherheit und Datenschutz

Die Daten zwischen dem Besteller und uns werden mit bewährter SSL-Technologie verschlüsselt. Die Kreditkartendaten werden von uns nicht gespeichert. Jede Transaktion wird zudem online bei den zuständigen Kreditkarten-Unternehmen geprüft und autorisiert. Gesperrte oder falsche Karten können nicht verwendet werden. Wir verpflichten uns, keine Kundendaten an Dritte zu verkaufen oder weiterzugeben

 

6. Schlussbestimmungen

Gerichtsstand ist Zürich Schweiz. Wir dürfen jedoch auch das Gericht am Sitz des Kunden aufrufen. Es kommt ausschliesslich schweizerisches Recht zur Anwendung. Die Parteien werden sich bemühen, etwaige Streitigkeiten, die sich aus der Durchführung dieses Vertrages ergeben, auf gütlichem Wege beizulegen. Mit Bestellung von Ware durch den Besteller gelten diese allgemeinen Geschäftsbedingungen als akzeptiert. Änderungen oder Ergänzungen der allgemeinen Geschäftsbedingungen erfolgen ausschliesslich in schriftlicher Form durch uns